• Nähen Taschen

    Mit Turnbeuteln auf großer Fahrt

    Ganz spontan habe ich, ein paar Tage vor Ostern, noch drei Turnbeutel für meine beiden Jungs und meinen Neffen genäht, die der „Osterhase“ am Sonntag gebracht hat. Den tollen Autoteppich-Stoff von lillestoff hatte ich schon vor längerer Zeit für ein anderes Nähprojekt gekauft, das jedoch nie umgesetzt wurde 😳. Nachdem…

  • Nähen Baby

    Einmal Fußball-Mond und zurück

    Nach knapp einem Monat Babypause melde ich mich mit meinem ersten „postgeburtlich“ genähtem Werk zurück. Wir haben uns mittlerweile ganz gut in unser Leben zu fünft eingefuchst und ich versuche hin und wieder ein wenig Nähzeit in meinen Alltag einzubauen. Und wenn es mal so garnicht klappen will mit dem…

  • Nähen Puppen

    Das erste Schmusetier: der Hoodie-Hase

    Mein erster Blogeintrag nach der Geburt unserer Tochter: das Wochenbett ist bei uns denkbar schlecht gestartet, aber so langsam geht es bergauf und es kehrt etwas Alltag ein in unserem 5-Personen-Haushalt. Kurz vor der Geburt habe ich die Wartezeit noch mit Nähen verbracht und zuletzt das erste Schmusetier für die…

  • Nähen Jungs

    „Kran“-tastischer Geburtstag

    Und wieder steht ein Geburtstag an und ich behalte meine Geburtstagsshirt-Tradition bei. Für den Kleinen gab es zum 3. Ehrentag ein Langarm-Shirt mit großem Kran. Genäht habe ich das erste Mal ein #8 Longsleeve von mamasliebchen mit der tollen Kran-Applikation von elbpudel. Die Applikation hat mich echt ins Schwitzen gebracht,…

  • Nähen Baby

    Glücks-Decke

    Der Plan war schon lange gefasst, die Patchwork-Seite schon etwas länger genäht, die Rückseite passend zugeschnitten und es fehlte eigentlich „nur noch“ die Applikation … Die Kuscheldecke im Patchwork-Stil aus dem Buch „Nähen mit Jersey – babyleicht!“ von klimperklein bekommt im „Original“ den Namen als Applikation auf die Rückseite. Wenn…

  • Nähen Jungs

    Mögen die Spiele beginnen …

    … ganz so blutig wie bei den Hungerspielen geht es bei uns zwar nicht zu, aber den UNO-Partien zwischen dem Großen und seinem Papa ist schon so mancher Jubelschrei (meist vom Großen) und großes Raunen (meist vom Papa) gefolgt. Mit der neu genähten UNO-Kartentasche und dem schon etwas länger vorhandenem…