EGGsclusiv: Zuschnitt Patchwork Zuschnittliste, Freebie, Excel- und PDF-Vorlage kostenlos herunterladen

Patchwork-Zuschnitt – Propeller, Carpenter’s Wheel

Ich habe es tatsächlich geschafft die Februar- und März-Blöcke für den 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt 2019 zu nähen. Nachdem ich im Januar total motiviert durchgestartet bin, haben mich die vielen Blöcke im Februar dann doch etwas abgeschreckt.

EGGsclusiv: 6Köpfe12Blöcke 2019 Februar und März, Propeller und Carpenter's Wheel

Das sind sie also, die Schönheiten! Aber um euch nicht nur mit Bildern von ein paar Stofffetzen zu langweilen will ich lieber davon erzählen, wie ich zu diesem Ergebnis gekommen bin.

Das ist ja, wie schon im Januar erwähnt, mein erstes „richtiges“ Patchwork-Projekt und ich groove mich mit jedem genähten Block etwas mehr in das Thema ein.

Planung Blöcke

Bei der Planung der einzelnen Blöcke habe ich mich im Januar mit dem Ausmalblatt etwas schwergetan. Gerade die gemusterten Stoffe kann man schlecht mal eben mit Buntstiften ordentlich darstellen um sich ein Bild von der geeigneten Stoffkombination zu machen.

Bei Tina Blogsberg habe ich eine tolle Anleitung zur Planung der Blöcke mit Stofffotos in Inkscape entdeckt und mich gleich darin verliebt!

EGGsclusiv: 6Köpfe12Blöcke 2019 Februar und März, Propeller und Carpenter's Wheel, Planung Inkscape
Vorlagen: © 2018 Nadra Ridgeway, 6 Köpfe 12 Blöcke

Ist das nicht cool, wie man auch gleich überprüfen kann wie der gesamte Quilt am Ende aussehen wird?!

Schaut unbedingt mal bei ihr auf dem Blog vorbei, die Anleitung ist wirklich absolut anfängertauglich. Ich selbst habe vorher noch nie mit Inkscape gearbeitet und musste es mir erstmal herunterladen, aber die Planung damit macht richtig Spaß.

Zuschnitt mit Zuschnittplan

Da ich vorhatte beide Monate gleichzeitig zuzuschneiden, habe ich mir nach der Planung der verschiedenen Stoffe einen kleinen Zuschnitt-Plan erstellt.

Als Excel-Fan habe ich mir den Plan gleich als Grundlage für alle Blöcke abgespeichert. Später kam mir dann die Idee, diese Excel-Vorlage für euch zum kostenlosen Download zur Verfügung zu stellen.

EGGsclusiv: Zuschnitt Patchwork Zuschnittliste, Freebie, Excel- und PDF-Vorlage kostenlos herunterladen

In der Liste gibt es Platz für den Namen des Blocks und alle Zuschnitte nach Stoffen sortiert. Die Spalten teilen sich in Anzahl der Zuschnitte, Breite und Länge, sowie deren Bezeichnung in der Übersichtszeichnung. Außerdem habe ich für mehrere Ausführungen des gleichen Blocks (wie z.B. im Februar) noch eine Spalte für die Block-Nummer eingefügt.

EGGsclusiv: Zuschnitt Patchwork Zuschnittliste, Freebie, Excel- und PDF-Vorlage kostenlos herunterladen

So konnte ich mir einen Stoff nach dem anderen vornehmen und die Teile passend nach der Liste abarbeiten. Meine Zuschnitte habe ich dann mit der Bezeichnung auf Post-Id’s markiert und stapelweise für jeden Block abgelegt.

Falls ihr also auch Interesse an einer solchen Liste habt und euch nicht selbst eine Tabelle bauen wollt, könnt ihr hier die Excel-Vorlage herunterladen.

Für alle die sich lieber handschriftliche Notizen machen, habe ich eine PDF-Vorlage erstellt.

Ich hoffe ich kann damit ein paar „Patchworkern“ eine Freude machen und freue mich natürlich auch über Verlinkungen, wenn ihr meine Vorlagen nutzt.

Nähen

Februar „Propeller“

Das Nähen der Februarblöcke war schon eine ganz schöne Herausforderung. Ich habe mich langsam eingearbeitet indem ich einen von den zwei „großen“ Blöcken genäht habe. Hier habe ich wieder festgestellt wie wichtig es ist, die Vorlage direkt am Nähtisch liegen zu haben damit man die Teile nach jeden Nähschritt einmal passend zurechtlegen und mit der Vorlage vergleichen kann.

EGGsclusiv: 6Köpfe12Blöcke 2019 Februar, Propeller

Beim ersten Propeller durfte ich gleich wieder auftrennen, weil ich einen Denkfehler hatte.

Der zweite „große“ Block lief schon deutlich besser. Und bei den vier kleinen Blöcken lag die größte Herausforderung dann definitiv darin die kleinen Mini-Stoffstücke zu vernähen. Teilweise waren die Teile so klein, dass man nicht mehr genau wusste wie man sie unter der Nähmaschine mit den Händen führen sollte. Ich habe mir dabei mit einer Pinzette und dem Kette-nähen beholfen.

März „Carpenter’s Wheel“

Der Carpenter’s Wheel war danach schon fast lächerlich einfach zu nähen, da die einzelnen Teile auf einmal riesig erschienen. Die Anleitung mit den verschiedenen Elementen hat richtig Spaß gemacht und ich bin doch sehr stolz, wie gut am Ende alles zusammengepasst hat.

EGGsclusiv: 6Köpfe12Blöcke 2019 März, Carpenter's Wheel

Natürlich gibt es bei allen meinen Blöcken schöne und weniger schöne Ecken und Spitzen, aber alles in allem bin ich sehr zufrieden.

Alle meine bisherigen Blöcke zusammen bilden schon ein sehr schönes Bild, wie ich finde.

EGGsclusiv: 6Köpfe12Blöcke 2019 Februar und März, Propeller und Carpenter's Wheel

Ich bin schon ganz gespannt wie es die nächsten Monaten weitergeht. Auch wenn ich natürlich noch die Blöcke von April nachzuholen habe.

Etwas Angst habe ich noch das mir die farbigen Stoffe zu früh ausgehen. Der Bestand scheint mir schon arg dezimiert und ich fürchte das ich einfach zu wenig Hintergrundstoff verarbeite. Aber da kann ich wohl nur abwarten und hoffen das es reicht.

EGGsclusiv: 6Köpfe12Blöcke 2019 Februar und März, Propeller und Carpenter's Wheel

Geplant ist mein 6 Köpfe 12 Blöcke Quilt als Decke für unser neues Sofa, dass in der Zwischenzeit auch schon geliefert wurde. Ich habe die Blöcke also mal probehalber draufgelegt. Passt auf jeden Fall ganz gut, obwohl ich mir noch nicht sicher bin, ob ich den Quilt später nicht doch als großes Wandbild über den Fernseher hänge um ihn jeden Tag in voller Größe zu bewundern.

Habt ihr schon einen Plan für euren fertigen Quilt?

Infos (inkl. Werbung):

Schnitte:  „Propeller“ 6 Köpfe 12 Blöcke 2019 – ellis & higgs, „Carpenter’s Wheel“ 6 Köpfe 12 Blöcke 2019 – einfach bunt

Stoffe: Patchwork-Stoffe in dunkelblau, türkis und gelb-orangeS

Linkpartys: Du für dich am DonnerstagThe Creative LoversHoT

7 Comments

  • Susanne

    ich bewundern ja alle die Patchworkgeschicht, ich hab mich ja erst einmal 2x darin versucht, Hut ab.
    Ach ja dein Link zu The Creative Lovers geht nicht.
    LG Suanne

    • Catrin

      Dankeschön, auch für den Hinweis mit dem Link. Irgendwie hatte ich da diesmal Probleme weil er den Backlink nicht erkannt hat. Ich gucke gleich mal, ob ich da noch was retten kann.
      LG Catrin

  • uschi

    Hi Catrin, die Blöcke sehen toll aus, ich habe die Pläne bei mir immer noch liegen, leider ists im Moment schwierig an die Inch Lineale zu kommen, die sind schon seit 6 Wochen bestellt, aber der Brexit funkt irgendwie dazwischen. Ich freue mich drauf, endlich starten zu können.
    LG Uschi

    • Catrin

      Dankeschön. Das mit den Linealen ist ja echt doof, da muss man in Zukunft wohl häufiger aufpassen, woher die Sachen so geliefert werden.
      LG Catrin

    • Sonja

      Mega! Auch die Verlinkungen zu Tina find ich sehr hilfreich. Hab mich nämlich schon gefragt wie das funktioniert. Und deine Tabelle werde ich mir sicher auch ausdrucken. Hier liegt immer noch der halbe Februar rum.
      Liebe Grüße
      Sonja

    • Catrin

      Danke Sonja, ich bin schon ganz gespannt wie deine weihnachtliche Umsetzung aussieht!
      LG Catrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.