EGGsclusiv: #machdeinding2021 Tasche nähen nach dem Freebook der Initiative Handarbeit und Cherrypicking
Nähen Taschen

Glitzertäschchen – #machdeinding2021

Dieses Jahr bin ich wieder dabei, bein Nähwettbewerb von der Initiative Handarbeit mit der #machdeinding2021 Gürteltasche/ Handtasche. Und ich bin sogar richtig früh dran mit dem Nähen des Freebooks von Cherrypicking.

EGGsclusiv: #machdeinding2021 Tasche nähen nach dem Freebook der Initiative Handarbeit und Cherrypicking

Nach meinem Rucksack 2018 und den Gürteltaschen von 2019 habe ich im letzten Jahr einmal ausgesetzt. Die süße Handtasche in diesem Jahr passte aber super zu meiner Nähstimmung und dem Glitzervinyl von Snaply, das beim letzten Einkauf in den Warenkorb gerutscht ist.

Glitzervinyl

Ich bin immer noch begeistert, wie gut sich das Vinyl mit meiner Bernina B570 QE venähen lies. Sogar das Absteppen mit dem 10D-Fuß* klappte ohne Teflon-Sohle oder Washitape. Das Wenden der Tasche war allerdings eine ganz schöne Herausforderung. Das Vinyl braucht jedenfalls keine Verstärkung, so steif ist es. Um die Kanten halbwegs auszuformen habe ich eine Nacht lang an allen Außenkanten Wonderclips* befestigt damit die Kanten etwas „eckiger“ aussehen.

EGGsclusiv: #machdeinding2021 Tasche nähen nach dem Freebook der Initiative Handarbeit und Cherrypicking

Beim Anblick der Schnittteile aus diesem Glitzertraum wurde mir ziemlich schnell mitgeteilt das diese Tasche schon anderweitig vergeben ist, sobald sie den Nähtisch verlässt. Die Mini hat sich gleich verliebt! Wer kann es ihr verdenken, hat die #machdeinding2021 Tasche doch auch die perfekten Maße für eine Kinder-Handtasche.

Neben dem Glitzervinyl habe ich als Innenfutter eine alte Bluse von mir vernäht. Es wollte einfach kein Webware-Rest aus dem Fundus so recht zum rosa des Vinyls passen. Da fiel mir diese Bluse ein, die schon viel zu lange auf ihre Bestimmung gewartet hat.

Zwei silberne Taschenschieber* habe ich kurzerhand zu D-Ringen umfunktioniert und mit dem weißen Gurtband konnte ich die Tasche komplett ohne einen zusätzlichen Einkauf nähen. Reißverschluss und Magnetverschluss* hatte ich mir praktischerweise mal auf Vorrat zugelegt. Das Gurtband habe ich einseitig mit dem Innenfutterstoff benäht, da es mir alleine nicht so gut gefiel.

EGGsclusiv: #machdeinding2021 Tasche nähen nach dem Freebook der Initiative Handarbeit und Cherrypicking

Die Mini ist auf jeden Fall begeistert und die Tasche schon in den Tiefen des Kinderzimmers verschwunden.

Als kleines Highlight habe ich auf der Taschenklappe noch einen KamSnap angebracht über den man eine kleine Verzierung anbringen kann. Bisher habe ich nur diese schnelle Blüte aus SnapPap und Vinyl gebastelt, aber da folgen sicher noch ein paar andere „Anstecker“.

Hast du die Tasche auch schon genäht und am Nähwettbewerb damit teilgenommen?

Infos (inkl. Werbung):

Schnitte:  #machdeinding2021 Gürteltasche/ Handtasche – Initiative Handarbeit (Cherrypicking)

Stoffe: Glitzervinyl rosa, alte Bluse

Linkpartys: Handmade on TuesdayCreativsalat, Froh und #kreativ, Dings vom Dienstag, Handmade Monday, Lieblingsstücke, creative lovers

* die gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

2 Comments

  • ELFi

    Servus Catrin,
    um deine Frage zu beantworten: nein, ich nähe nicht und nehme deshalb auch an keinen Bewerben teil. Aber trotzdem freue ich mich immer wieder, so tolle Teile beim DvD zu entdecken. Ich bedanke mich auch gleich an dieser Stelle für deine Verlinkung. Jetzt kommt noch dazu, dass ich Glitzer liiiiiiiiebe und mich wahrscheinlich deshalb doppelt über deine Teilnahme freue. Liebe Glitzergrüße schickt dir
    ELFi

    • Catrin

      Hallo ElFi,
      das mit dem angucken mache ich dann immer bei tollen Häkelprojekten, oder so! Da bin ich auch nicht wirklich begabt drin und staune immer nur was da so möglich ist.
      Glitzer geht im Moment auf jeden Fall immer!!
      Liebe Grüße,
      Catrin

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.