EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein

winterlicher Hasen-Anzug

Die Aufstockung der Babygarderobe geht weiter. Für unser Februarbaby habe ich den Outdooranzug von Klimperklein aus kuscheligem Alpenfleece im Hasen-Design genäht.

Ich nähe mich gerade einmal quer durch das Buch“Nähen mit Jersey – babyleicht* von Klimperklein. Der Outdooranzug mit Umschlagbündchen an Händen und Füßen ist genau das Richtige für ein Winterbaby.

EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein

Genäht habe ich Größe 56 und hoffe das ich damit die kalte Zeit gut überbrückt bekomme und er anfangs nicht zu groß ist. Gar nicht so einfach für jemanden zu nähen, den man nicht ausmessen kann.

EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein

Bei dem doch recht auffälligen Hasen-Design des graublauen Stoffes habe ich ganz schlicht mit anthrazit-meliertem Jersey für das Kapuzenfutter und die Einfassungen kombiniert. Geschlossen wird der Anzug mit türkisen Jersey-Drückern.

EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein

Über den Zuschnitt der Rückenteile ärgere ich mich etwas, da ich nicht richtig aufgepasst habe und die Hasen verschoben sind. Vorne habe ich noch genau darauf geachtet neben den Einfassungen keine halben Hasen zu haben. Aber Babys liegen ja zum Glück eh meist auf dem Rücken.

EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein

Ansonsten sind mir die Einfassungen recht gut gelungen. Ich habe sie diesmal ausschließlich mit der Nähmaschine genäht und nicht mit der Coverlock, da man sonst beim Umschlagen der Bündchen die Nahtrückseite sehen würde. Außerdem ist auf den Teilen sowieso nicht so viel Zug als das die Nähte unbedingt besonders dehnbar sein müssten.

EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein
EGGsclusiv: Outdoooranzug für Baby nähen, Schnittmuster Nähen mit Jersey - babyleicht von Klimperklein

Als nächstes steht ein Hose aus Sweat-Stoff auf dem Plan, mal sehen wann ich damit anfange. Das Ergebnis gibt es auf jeden Fall demnächst dann wieder hier.

Infos (inkl. Werbung):

Schnitte: Gut Verpackt „Outdooranzug zum Drüberziehen“ – Nähen mit Jersey Babyleicht* [klimperklein] (Gr. 56)

Stoffe: Alpenfleece grau-blau mit Hasen, Jersey anthrazit-meliert

Linkpartys: Creadienstag, Handmade on Tuesday, kiddikram, Sew Mini, Made4Girls

* die gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

4 Comments

  • Andrea

    Ich finde den Anzug sehr schön, auch den Stoff. Deine Kanten sehen super aus, das fand ich schwierig und ist mit beim Teddyanzug nicht so gelungen und beim Outdooranzug nur durch Umschlagen nach innen. (Falls du gucken möchtest: fadenrecht Outddoranzugvielfalt und Teddynazug. Unsere Januarmaus hat im Teddyanzug in 56 noch viiiiel Platz trotz ihrer 54 cm, aber so kann man den Kleinen auch noch prima etwas darunter ziehen und sie gut verpacken.
    Alles Gute.
    Andrea (faden(r)echt)

    • Catrin

      Danke für das Lob, ich finde die Einfassungen aber auch immer sehr friemelig. Bin auch froh es nicht mit der Cover versucht zu haben, das wäre sicher nicht so gut gelungen und da die Bündchen ja nicht so stark belastet werden, halten sicher auch die normalen Nähte stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.