EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Superhund – Raglanpullover mit Heldenkapuze

Werbung (Designnähen)

Einmal ein echter Superheld sein, wer träumt nicht davon?! Unser Mittlerer ist im Heldenfieber und dank Heldenkapuze mischt er jetzt richtig mit.

Als ich diesen coolen Stoff mit Superheldenhund gesehen habe, war gleich klar das er einen neuen Pullover bekommt, einen ganz Besonderen!

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Der Pullover

Genäht habe ich den Schnitt Raglanpullover mit Kapuze von Klimperklein aus dem neuen Buch „Nähen mit Jersey – Designer Edition“.

Leider haben mich Schnitt und Anleitung nicht wirklich überzeugt. In der Anleitung fehlt der Teil zum Annähen der Kapuze komplett und dann war sie auch noch zu klein um am Halsausschnitt mit Überlappung angenäht zu werden. Ich hoffe die anderen Schnitte funktionieren besser.

Da ich den Pullover beim Nähtreff genäht habe und kein Kind zur Anprobe zur Hand hatte musste ich also improvisieren. Auf die Anprobe zu Hause folgte die Ernüchterung: der „Dickkopf“ passte absolut nicht durch. Und auch sonst fällt der Schnitt scheinbar recht klein aus.

Hier mein Rettungsversuch für den Kopfausschnitt:

Ich habe zum Schluss ziemlich improvisiert und hätte mir wohl besser noch eine Anleitung dazu angeguckt oder es zu früherer Uhrzeit machen sollen.  Die Länge habe ich mit einem extrabreiten Bauchbündchen etwas gestreckt.

Am Ende zählt aber das Ergebnis und das ist ein passender Pullover!

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Das Vorderteil ziert das süße Panel vom Superhund und die Rückseite sowie Kapuze habe ich aus dem Kombistoff seitlich vom Panel genäht.

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Für Ärmel UND Kapuze hat der Stoff in dieser Größe nicht gereicht. Dafür habe ich mit einem blauen Sommersweat kombiniert aus dem ich Ärmel, Innenkapuze und die Bündchen genäht habe.

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Auf die Ärmel habe ich noch zwei kleine Superhunde appliziert. Ich finde solche kleinen Details machen Selbstgenähtes immer zu etwas ganz Besonderem.

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Die Heldenkapuze

Der tolle Stoff rief eine Erinnerung an einen alten Pinterest-Pin hervor die super dazu passt. Der Pullover sollte eine Heldenkapuze nach dem Freebook von leni pepunkt bekommen. Das absolute Highlight für das maskenliebende Kind!

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Das Freebook ist zwar eigentlich für ein anderes Schnittmuster gedacht, passte hier aber auch.

EGGsclusiv: Raglanpullover mit Heldenkapuze

Und „geschwind, wie Superhelden nun einmal sind“ flitzt der Mittlere damit durch den Garten und versucht die anderen Kinder im Kindergarten mit seiner Maske zu erschrecken.

Die schönste Anerkennung ist es für mich, wenn darüber gemeckert wird das das geliebte Teil in die Wäsche muss!

Infos (inkl. Werbung):

Schnitte:  „Bereit fürs College“ Raglanpullover mit Kapuze – Nähen mit Jersey – Designer Edition*, Klimperklein (Gr. 116), Heldenkapuze – leni pepunkt

Stoffe: Sweatstoff Dog Panel – Hunde – hilco, Sommersweat blau

Der Stoff wurde mir zum Designnähen von Versandstoff.de zur Verfügung gestellt. Ich finde ihn ehrlich toll und kann ihn absolut weiterempfehlen. So kuschelig weich auf der Innenseite und das Motiv passt super zu kleinen Helden!

Linkpartys: kiddikram

* die gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

2 Comments

  • Anja (BlogOhneNamen)

    Guten Morgen!
    Eine tolle Idee. Der Pullover gefällt mir richtig gut – inkl. Rettungsversuch. 🙂 Da hat sich ja jemand richtig gefreut. 😍

    Das Buch, aus dem der Schnitt ist, hatte ich gestern auch in der Hand. Obwohl da wirklich viele und schöne Schnitte drin sind, musste es leider im Buchladen bleiben. Geht ja leider nur bis Gr. 134 :/

    Viele Grüße,
    Anja

    • Catrin

      Danke für das Lob!
      Ich werde auf jeden Fall noch ein paar Schnitte aus dem Buch nähen, gerade für Mädchen sind da echt süße Sachen dabei und die Kleinste hat ja noch ein paar Jahre bis Größe 134!

      Liebe Grüße,
      Catrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.