EGGsclusiv: Leggings nähen, Schnittmuster Klimperklein - Nähen mit Jersey: Babyleicht

Herbst für die Beine – Leggings nach Klimperklein

Diese Woche gibt es mal ein paar Basics, ein Schwung Leggings für den nahenden Herbst.

So langsam komme ich in der Mädchen-Mama-Welt etwas an und dazu gehören, nach meinen aktuellen Erkenntnissen, jede Menge Leggings.
Sie werden von der Kleinen rauf und runter getragen sobald hier kein kurze-Hosen-Wetter mehr ist.

EGGsclusiv: Leggings nähen, Schnittmuster Klimperklein - Nähen mit Jersey: Babyleicht

Klar kann man sich jetzt für ein paar Euro einen Schwung in einschlägig bekannten Läden besorgen, aber ich habe mich dann doch für’s selbst nähen entschieden.   Zum Einen kann man damit wunderbar Stoffreste aufbrauchen und außerdem passen die Leggings dann super zu den genähten Oberteilen.

EGGsclusiv: Leggings nähen, Schnittmuster Klimperklein - Nähen mit Jersey: Babyleicht

Zu dieser Tunika besitzt die Kleine jetzt neben der kurzen Pumphose noch eine passende Leggings und die Tunika kann auch in der Übergangszeit zwischen Sommer und Herbst getragen werden.

Perfekt, denn seien wir mal realistisch, wenn es im Frühling wieder warm genug für kurze Ärmel ist wird diese Tunika höchstwahrscheinlich nicht mehr passen.

EGGsclusiv: Leggings nähen, Schnittmuster Klimperklein - Nähen mit Jersey: Babyleicht

Und ein zweiter Grund, die dünnen Kaufleggings sind einfach viel zu schnell durchgerockt. Die Knie schafft bei uns sogar das kleine Mädel ganz wunderbar.  Und wo bekommt man schon Leggings mit so wunderschönen Zierstichen am Saum wie diese hier?

Mein neues Vorhabens, häufiger die süßen Zierstiche meiner Nähmaschine zu nutzen, habe ich hier schon mal in die Tat umgesetzt. Mittlerweile habe ich auch die perfekten Einstellungen für Fadenspannung und Nähfußdruck gefunden damit die Stiche sauber und faltenfrei genäht werden.

Ein Tragefoto habe ich heute nicht für euch, aber nächste Woche wird es eine Leggings auf jeden Fall noch mit passendem Kombiteil zu sehen geben!


Ich räume dann mal die Leggings in den Schrank. Mal sehen ob wir nächste Woche erstmal wieder die kurzen Hosen auspacken müssen. Im Moment scheint mir das Wetter etwas unberechenbar. Die Jungs meckern schon mit mir wenn ich sie morgens mit den Worten „es ist Regen angesagt“ mit Jacke aus dem Haus schicke und sie bis mittags nicht gebraucht wurde.

Infos (inkl. Werbung):

Schnitte: Doppeltes Lottchen „einfache Leggings“ – Nähen mit Jersey Babyleicht* [klimperklein] (Gr. 86)

Stoffe: Jersey rosa-meliert, Jersey pink, Jersey Regenbogen-Streifen

Linkpartys: kiddkram, Sew Mini

* die gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.