Karneval mit Tatütata

Welcher kleine Junge steht heutzutage nicht auf Feuerwehrmann Sam?! Es lag schon sehr nah, dass ich für unseren Kleinen dieses Kostüm nähe. Er kann bei neuen Sachen schon mal etwas bockig sein und da musste ein wirklich überzeugendes Kostüm her.

Mit dem allseits beliebten Feuerwehrmann habe ich aber genau ins Schwarze getroffen und er kann es schon garnicht mehr abwarten bis endlich Karneval ist.

Genäht habe ich ein gemütliches Kuschel-Kostüm aus Sweat in gelb und dunkelblau. Die Hose ist eine Jogging Rockers von MamaHoch2 und die Pseudo-Jacke ein Quatschkopf Hoodie #4 ohne Kapuze von MamaMotz.

Für den feuerwehrigen Look habe ich Streifen aus silbernem Metallic-Jersey aufgenäht und die „Jacke“ zieren acht Knöpfe aus dem Fundus meiner Oma.

Die Applikation auf dem Rücken habe ich angelehnt an das Logo der Serie selbst erstellt und aus Sweat appliziert.

Schnitt:  Jogging Rockers – Mama Hoch2 (Gr. 98), Quatschkopf Hoodie #4 – MamaMotz (Gr. 104 verlängert)
Stoffe: Sweat gelb, Sweat dunkelblau, Metallicjersey silber

Linkpartys: Dienstagsdinge, Creadienstag, Handmade on Tuesday, kiddikram, Made4Boys

Näht ihr auch so gerne Karnevalskostüme? Ich finde es ganz toll, dass ich die Tradition bei uns in der Familie weiterlebe, denn so lange ich mich erinnern kann, hatte ich immer selbstgenähte Kostüme meiner Oma an.

6 Comments

  • elbpudel

    Richtig toll geworden!
    Und wie witzig! Mein kleiner hat auch ein Feuerwehrmann Sam Kostüm bekommen. Hach, dafür mag ich unser Nähhobby. Es ist doch einfach großartig, die Wünsche der kleinen ganz nach Lust und Laune erfüllen zu können. 🙂

    Liebe Grüße,
    Christin.

    • Catrin

      Ich glaube Feuerwehrmann Sam ist wohl ein recht häufig auftauchendes Kostüm in der Altersklasse, aber ich finde er ist ja auch ein toller Held! Dein Kostüm sieht echt klasse aus, sogar eine richtige Jacke, da war ich dann doch zu faul dazu :-))

  • Steffi

    Das ist ein tolles Kostüm geworden, meinem Sohn würde es bestimmt auch gefallen! 😀 Und ja, auch bei uns ist das Nähen von Karnevalskostümen eine Familientradition, meine Mutter hat uns früher die ausgefallensten Kostümwünsche gezaubert. Jetzt bin ich damit dran und habe für meinen Sohn ein Drachencape genäht und die Maus-Kostüme für meine Zwillinge sind in Arbeit…
    LG, Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.