EGGsclusiv: kostenlose Puppenschnittmuster aus Stoffresten genäht
Nähen Puppen

10 kostenlose Puppenschnittmuster für Stoffreste

Jedes Jahr zum Jahreswechsel geht es auf Instagram wieder mit den Näh-Challenges los. Dort heißt es dann „Näh deine UFOs fertig“ oder, auch sehr beliebt, das „Vernähen deine Stoffreste“. Zum Beispiel bei #wegmitdemrestvon2021 von @goldwaendlerin.

Ich habe dieses Jahr schon im November angefangen und fleißig Stoffreste in Puppenkleidung verwandelt. Über diese Sachen durfte sich die Mini im Dezember in ihrem Adventskalender freuen.

Falls ihr auch noch Anregungen für Puppenkleidung oder Stoffreste sucht, findet ihr hier meine 10 verwendeten kostenlosen Puppenschnittmuster.

1. Puppenjumper 2.0

Kaum ein kostenloses Puppenschnittmuster ist so umfangreich wie der Puppenjumper 2.0 von Firlefanz. Mit dieser Anleitung allein könnte man eine ganze Puppenbande einkleiden. Aus dem universellen Schnitt lassen sich Anzüge, Schlafsäcke, Jacken, Westen, Pullover und Kleider nähen.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Puppenjumper 2.0 von Firlefanz genäht aus Stoffresten

Diese ganzen Teile habe ich daraus schon für die Puppen unserer Tochter genäht. Der Schnitt enthält viele verschiedene Größen die sich teilweise noch in der Weite und Schrittlänge unterscheiden, sodass sie wirklich jeder Puppe passen werden. Als Auswahlhilfe zur Größe gibt es eine ausführliche Einleitung mit vielen Beispielen.

Selbst die kleinste Kuschel-Baby Born der Tochter hat einen Mini-Regenbogenanzug bekommen. Fragt nicht wie viele Krämpfe ich nachher in den Fingern hatte 😆.

KiTa-Puppen neu eingekleidet

Zu Weihnachten wurde unsere Tochter dann ganz traurig und meinte, dass sie jetzt so schöne Puppensachen hat, aber die Puppen in der KiTa gar nichts richtiges anzuziehen hätten.

EGGsclusiv: KiTa-Puppen mit kaputter Puppenkleidung

Das geht natürlich nicht und so haben die beiden KiTa-Puppen nach den Weihnachtsferien eine Übernachtungsparty bei uns gemacht. Sie wurden ausgiebig gewaschen und neu eingekleidet mit dem Puppenjumper 2.0.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Puppenjumper 2.0 von Firlefanz genäht als Anzug

Sehen doch aus wie neu, oder? Hier machen Kleider wirklich Leute!

2. Puppen Winterset

Ebenfalls von Firlefanz kostenlos auf dem Blog herunterzuladen ist das Puppen Winterset bestehend aus Mütze, Halstuch und Puppenhandschuhen. Da unsere Puppen auch gerne mal im Fahrradsitz unterwegs sind, brauchten sie dringend noch ein paar wärmende Kleidungsstücke.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Winterset von Firlefanz

Mütze und Halstuch sind hier wirklich schnell genäht. Für das Halstuch hatte ich sogar noch einen Rest Plüsch für die Innenseite. Die Handschuhe sind allerdings wirklich winzig klein und leider sind mir beim Nähen die angedeuteten Daumen etwas verloren gegangen 😂. Das steht dem Spielspaß aber nicht im Wege.

3. Puppen-Löwenzahn

Auch das dritte Freebook kommt von Firlefanz. Es ist das Puppenschnittmuster des Kinderschnittes Löwenzahn. Die Puppen-Version gibt es, wie das Original für Kinder, als Latzhose und Kleid mit Spaghetti-Trägern.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Löwenzahn von Firlefanz als Latzhose

Meine Puppen-Löwenzahn Latzhose habe ich schon vor ein paar Jahren genäht, als noch etwas Stoff im Schrängbandeinfasser der Coverlock übrig war, den ich nicht wegwerfen wollte. Tragebilder am Puppenkind gibt es im Beitrag zum Lottis Drehkleid das ich damals für die Tochter genäht habe.

4. Puppen-Windel

Spätestens mit dem Einzug der Baby Born* geht die Planscherei mit Wasser und „Pipimachen“ los. Die beigelegte Plastikwindel machte leider recht schnell schlapp, daher gab es jetzt die nachhaltige Variante der Puppenwindel nach dem kostenlosen Schnittmuster von Hummelhonig. Genäht habe ich zwei Windeln mit Druckknopf aus Sweatresten.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Puppen-Windel von Hummelhonig und Feuchttuchtasche von haasmade

5. Feuchttuchtasche

Ebenfalls auf dem oberen Bild zu sehen ist das passende Accessoire zu den Windeln. Eine Feuchttuchtasche mit wiederverwendbaren Feuchttüchern aus einem alten Mulltuch. Das praktische Schnittmuster mit Befüllöffnung auf der Unterseite (ich sehe gerade, das ich es falsch herum fotografiert habe 🙈) gibt es zum kostenlosen Download bei haasmade. Der Schnitt ist wirklich durchdacht und es gibt sogar eine Faltanleitung für die Tücher damit sie genauso praktisch aus der Tasche herauskommen wie das große Original.

6. Puppenhose

Eine einfach Pumphose könnt ihr nach dem kostenlosen Puppenschnittmuster von Hummelhonig nähen.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Puppenhose von Hummelhonig

Im Schnittmuster ist auch noch ein Shirt mit amerikanischem Ausschnitt enthalten das ich allerdings selbst noch nicht genäht habe.

7. #puppi Leggings

Für einen Leggingsschnitt für Puppen musste ich etwas suchen. Der erste Versuch ist leider viel zu weit gewesen, sodass ich den Schnitt von From Heart to Needle ausprobiert habe.

EGGsclusiv: kostensloses Puppenschnittmsuter +puppi Leggings von From Heart to Needle

Diese Leggings sitzt bei der Baby Born* richtig gut und passt perfekt zu Kleid oder Tunika.

8. Jolly Jumper für Puppen

Das nächste Puppenschnittmuster für einen Anzug ist wieder von einem Kinderschnitt abgeleitet. Den Jolly Jumper von Lybstes habe ich sogar schon mehrfach als Babygeschenk genäht. Diese Version für Puppen ist tatsächlich mein erstes selbstgenähtes Puppenkleidungsstück gewesen.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster Puppenjumper 2.0 von Firlefanz genäht als Anzug

Damals stand der Krümel mit dem Jolly Jumper Modell, heute trägt auch die Baby Born* diesen Anzug manchmal.

9. rain on me Kleid

Auf der Suche nach einem einfachen Kleiderschnitt für ein Puppen-Puppenmami-Partneroutfit bin ich damals bei dem kostenlosen Puppenschnittmuster rain on me von Monalienchen gelandet. Der Schnitt sieht eigentlich eine Teilung beim Vorderteil und ein Bündchen am Saum vor, aber auch Puppenschnitte lassen sich leicht individualisieren.

EGGsclusiv: kostenloses Puppenschnittmuster rain on me von Monalienchen

10. Puppendecke und -kissen

Ein sehr praktisches Zubehör für Puppenbett sowie Puppenwagen und eine schnelle Resteverwertung ist dieses Set aus Patchworkdecke und -kissen gewesen. Die Jerseyquadrate habe ich lediglich mit der Overlock zusammengenäht und dann mit einem Stück Nickistoff verstürzt.

EGGsclusiv: Puppendecke und Puppenkissen nähen als Patchwork

Eine genaue Beschreibung und die passende Puppentrage findet ihr in diesem Blogbeitrag.

Was näht ihr aus euren Stoffresten?

Ich werde die nächsten Wochen hoffentlich noch öfter die Restekiste plündern und lasse mich dabei auf Instagram inspirieren.

Infos (inkl. Werbung):

Schnitte:  Puppenjumper 2.0 – Firlefanz, Puppen Winterset – Firlefanz, Puppen-Löwenzahn – Firlefanz, Puppen-Windel – Hummelhonig, Puppenhose – Hummelhonig, #puppi Leggings – From Heart to Needle*, Feuchttuchtasche Puppen – haasmade, Jolly Jumper für Puppen – Lybstes, rain on me – Monalienchen

Stoffe: Jersey- und Sweatreste, eine Mullwindel, Webware-Reste

Linkpartys: Creativsalat, Froh und #kreativ, Dings vom Dienstag, Handmade on Tuesday, Handmade Monday, Lieblingsstücke, Magic Crafts, kiddikram, kostenlose Schnittmuster

* die gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.